Willkommen bei soziales Bonn

Stimme der freien Träger in Bonn

Aktuell
05.10.2021 von DGB Kreisverband Bonn/ Rhein-Sieg

Keine Preiserhöhung im Nahverkehr des VRS!

Familie, Soziales, | Information
Am 7. Oktober will die Verbandsversammlung des Verkehrsverbund Rhein-Sieg (VRS) eine Erhöhung der Ticketpreise im kommenden Jahr um 1,5 % durchsetzen. Gewerkschaften und Wohlfahrtsverbände in Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis wenden sich gegen diese Pläne. Für den DGB-Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg betont ihr Vorsitzender Bernd Weede: „Wir fordern alle Politikerinnen und Politiker in der Region auf dafür einzutreten, […]
29.09.2021 von Marion Theisen

Was hat Nachhaltigkeit mit Inklusion zu tun?

Bildung, Familie, Gesundheit, Soziales, Sozialleistungen, | Information
25 Jahre sind die Vereinten Nationen (UN) in Bonn, seit 2015 gibt es die Nachhaltigen Entwicklungsziele. Sie gelten weltweit, müssen aber vor Ort...
19.08.2021 von Andrea Hillebrand

#BonnSozial_DeineWahl

Bildung, Corona-Pandemie, Familie, Gesundheit, Hartz IV, Quartiersmanagement, Schulden, Soziales, Sozialleistungen, Wohnen, Wohnungssuche, | Information
Soziale Stimme im Wahlkampf Arbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Bonn startet Kampagne zur Bundestagswahl In einer gemeinsamen...

Regelmäßig veröffentlichen wir Gastbeiträge verschiedener Autoren.

Sollten Sie selbst daran interessiert sein, einen Beitrag zu verfassen, wenden Sie sich gerne an unser Redaktionssteam unter sozialesbonn@dw-bonn.de.

Energiesperrungen vermeiden

Kann jemand die Zahlung für seine Energie nicht rechtzeitig leisten, gibt es Möglichkeiten, Hilfen in Anspruch
zu nehmen.
Wichtig: Je früher sich die Person meldet, umso einfacher können Lösungen gefunden werden.

Die Ansprechpartner bei swb Strom und Wasser hören zu, besprechen die Situation und finden eine Lösung:
Kontakt: 0228 711 24 24

Information / информация / bilgi / علام
deutsch / english / русский / Türkçe / العربية

Hier finden Sie die Handlungsempfehlung für Fachkräfte im Falle von drohender Energiesperrung.